Für kurzfristige Einsätze, kleine Objekte oder als Ergänzung zu Öl-, Pellet- und Gas-Heizungen, vermieten wir Elektro-Heizgeräte mit der Leistungsaufnahme 230 oder 400 Volt. Sie machen unseren Gerätepark für die mobile Bauheizung komplett.

img

Die kleinen und praktischen Heizstrahler erbringen eine Heizleistung von 2 kW bis 15 kW. Durch das einfache Handling sind die Heizungen flexibel einsetzbar und daher oftmals als Ergänzung zu Öl-, Gas- oder Pellet-Heizungen beliebt.

Unsere Elektro-Heizgeräte werden oftmals bei Renovationen, Umbauten, Störungen von Hausheizungen, in Magazinen, Hobbyräumen und kleineren Zelten eingesetzt. Aber auch zum Heizen von einzelnen unbelüfteten Räumen und Untergeschossen.

Ein mit Wärmeschutz ausgestatteter Motor und der Überhitzungsthermostat schützen das Gerät. Die Heizleistung ist mehrstufig regulierbar und kann über den integrierten Raumthermostat gesteuert werden. Zubehör wie Verlängerungskabel 400 V/15m mit CEE16 oder CEE32 Stecker können bei uns gemietet werden.

Gerne beraten wir Sie optimal mithilfe einer Kapazitätsrechnung. Nebst der persönlichen Beratung übernehmen wir die vollumfängliche Inbetriebnahme, allfällige Wartungsarbeiten sowie die fachgerechte Demontage des Geräteparks. Im Störungsfall sind wir dank der bewährten Pikettorganisation 24 Stunden für Sie erreichbar und bei Bedarf schnell vor Ort.

Bei weiteren Fragen oder Unklarheiten sind wir Sie gerne unverbindlich und kostenlos. Nehmen Sie noch heute Kontakt mit uns auf.

Weitere Informationen zu unseren Dienstleistungen finden Sie hier:

Flyer "Mobile Bauheizung"

Flyer "Mobile Bauaustrocknung"

Unternehmensbroschüre roth-kippe ag