Bautrocknung mit mobilen Heizzentralen

Mit den mobilen Heizzentralen bis 10.000 kW erweitern wir unsere Produktepalette. Sie ergänzen das bestehende Angebot an Luftentfeuchtern und Gebläsen optimal und unterstützen uns dabei, eine effiziente und damit kostengünstige Austrocknung für Sie zu gewährleisten.

Christian Herger, Leiter Heizen/Trocknen bei der roth-kippe ag (rechts) mit dem Bauleiter Jochen Schirmann von der Steiner AG (links)

Im Bereich der Bautrocknung und Bauentfeuchtung findet mit dieser Technologie die Austrocknung über den Unterlagsboden statt. Dies, weil die Heizzentrale über das bestehende Heizsystem angeschlossen wird. Zur effizienteren Austrocknung können ergänzend Luftentfeuchter und Gebläse eingesetzt werden. Insbesondere für die Unterlagsbodenaustrocknung wünschen Kundinnen und Kunden vermehrt den Einsatz einer Heizzentrale. Dies auch, weil bestimmte Unterlagsbodenarten normgerecht getrocknet werden müssen. So ist der Einsatz einer Heizzentrale bei einer Erdwärmepumpe beispielsweise zwingend erforderlich.

Mobile Heizzentralen sind vielseitig einsetzbar und unterstützen Sie darin, bestmögliche Heizresultate zu erzielen. So kommen sie für folgende Bedürfnisse in Frage:

Trocknung calciumsulfatgebundene (anhydrit) Unterlagsböden

Mobile Heizzentrale angeschlossen über die bestehende Heizinstallation.

Die calciumsulfatgebundene Unterlagsböden sind heikel in der Trocknung da sie keiner Feuchtigkeit ausgesetzt werden dürfen, deshalb ist es sehr wichtig, diese korrekt und einwandfrei zu trocknen. Unsere mobilen Heizzentralen ermöglichen es, die optimale und schonende Trocknung für den calciumsulfatgebundene Unterlagsboden zu gewährleisten. Das automatische Unterlagsboden Aufheizprogramm hilft Ihnen, die mobile Heizzentrale so zu steuern, dass die Böden auch unbeaufsichtigt getrocknet werden können. 

 

Trocknung zementgebundene Unterlagsböden

Auch für die Zementgebundenen Unterlagsböden bieten wir unsere Lösungen für eine optimale Trocknung an. Um die Böden zu belegen, müssen die Unterlagsböden vollständig und sorgfältig mit einer genau dosierten Wärmezufuhr ausgetrocknet werden. Die mobilen Heizzentralen sind in kürzester Zeit vor Ort und beschleunigen so den Austrocknungsprozess.

Bauentfeuchtung/Bautrocknung

Die Entfeuchter und Kaltluftgebläse unterstützen die mobilen Heizzentralen bei der Austrocknung der Räume und tragen so zu einer optimalen und schnellen Trocknung bei.

Detaillierte Informationen dazu finden Sie im Bereich Bauentfeuchtung

Weitere Einsatzgebiete sind:

  • Bauheizung auf Baustellen
  • Notheizung bei plötzlichem Heizungsausfall 

Detaillierte Informationen dazu finden Sie im Bereich Bauheizung

Zeigen Sie uns Ihre Ideen, unser Ziel ist es, die optimale Lösung für Sie zu finden. So erschliessen sich in der gemeinsamen Sichtung vor Ort die optimalen Einsatzmöglichkeiten für Ihre Trocknungsbedürfnisse. Wir beraten und unterstützen Sie gerne.

Weitere Informationen zu unseren Dienstleistungen finden Sie hier:

Flyer "Mobile Bauheizung"

Flyer "Mobile Bauaustrocknung"

Unternehmensbroschüre roth-kippe ag